Liebe Patientinnen!

Die Praxis bleibt vom 22. Dezember 2017 bis zum
07. Januar 2018 geschlossen. 
Ab Montag den 08. Januar sind wir wieder für Sie da!

Bitte berücksichtigen sie dieses bei ihrer Terminplanung.

 

In der heutigen Zeit steht ein breites Spektrum an Verhütungsmöglichkeiten (z.B. Pille, Spirale, Hormonspirale, Verhütungsring, Verhütungspflaster, Dreimonatsspritze, Hormonstäbchen, Kondom oder Diaphragma) zur Verfügung, um eine unerwünschte Schwangerschaft mehr oder weniger sicher zu vermeiden.
Die Wahl der Verhütungsmethode ist aber ganz besonders eine Frage der eigenen Vorstellungen, Wünsche und der persönlichen Lebenssituation.
Nicht jedes Verhütungsmittel ist für jede Frau passend.

Ich gehe mit meiner Beratung individuell auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse ein und helfe Ihnen, die für Sie richtige Entscheidung zu treffen.
Zu einer umfassenden Betreuung gehören für mich als Frauenärztin selbstverständlich alle medizinisch notwendigen Kontrolluntersuchungen in sinnvollen zeitlichen Intervallen.